Radel-Shopper sind wieder unterwegs - viele attraktive Preise zu gewinnen

Mitteilung vom 19.06.2019

Zwischen dem 24. Juni und dem 14. Juli 2019 findet wieder die Aktion "Radel-Shopper" in Neumarkt statt. Alle Bürgerinnen und Bürger, die in diesem Zeitraum mit dem Fahrrad Ihre Einkäufe erledigen, können sich dies in den teilnehmenden Geschäften (ca. 40 Läden in der Innenstadt und im Neuen Markt) mit einem Stempel bestätigen lassen. Wurden im Aktionsflyer acht Stempel gesammelt, nimmt man an einer Verlosung mit attraktiven Preisen teil. Flyer können in allen Rathäusern und teilnehmenden Geschäften abgeholt werden. Wichtig ist, dass pro Tag nur ein Stempel gültig ist. Aus allen abgegebenen Flyern (mit acht Stempeln) werden die Gewinner gezogen. Die Flyer können bis zum 25. Juli 2019 in der Geschäftsstelle von aktives Neumarkt e.V. (Kastengasse 14) abgegeben werden. Organisiert wird die Aktion von aktives Neumarkt e.V. und vom Amt für Nachhaltigkeitsförderung der Stadt Neumarkt. Die Preisverleihung wird öffentlich bekannt gegeben und die Gewinner werden persönlich informiert. Zu gewinnen gibt es ca. 40 Einzelpreise, u.a. verschiedene Gutscheine von 10 Euro bis 50 Euro, aber auch eine Torte im Wert von 35 Euro sowie Frühstück oder eine Snackplatte für je 2 Personen. Die Aktion findet zeitgleich mit dem Stadtradeln statt. Teilnehmer der Radel-Shopper können Ihre Kilometer auch für das Stadtradeln eintragen lassen. Ziel der Radel-Shopper Aktion ist es, den Radverkehr voranzubringen und möglichst viele Bürger von den Vorteilen des Radfahrens im Alltag zu überzeugen. Auch die teilnehmenden Geschäfte sollen erfahren, wie wichtig Radfahrer für den Einzelhandel ist. Neben Geschäften in der Innenstadt und im Neuen Markt nehmen auch die Anbieter des Neumarkter Wochenmarkt an der Aktion teil, der jeden Donnerstag von 8 bis 14 Uhr stattfindet.

Kategorien: Neumarkt, Rathaus, Familie, Kinder / Jugendliche, Nachhaltigkeit / Natur