Freiwilliges Soziales Schuljahr in der Bücherei beendet

07. Juni 2016 : Wieder haben zwei Schüler ihr FSSJ in der Stadtbücherei beendet.

Wieder haben zwei Schüler ihr Freiwilliges Soziales Schuljahr (FSSJ) in der Stadtbücherei beendet. Sie leisteten seit September 2015 wöchentlich freiwillig Dienst in der Bücherei. Dabei lernten sie die Tätigkeitsbereiche in einer Bibliothek von Grund auf kennen, konnten bald neben dem Einsortieren und Einbinden der Bücher auch Bestandspflege und Ablage von Neuanmeldungen mit durchführen. Weiterhin unterstützten die beiden Schüler das Team der Stadtbücherei bei Veranstaltungen und kümmerten sich in Eigenregie um die Betreuung eines Pegnitzer Kindergartens, der in einer Art Pilotprojekt die Bücherei einmal wöchentlich besuchte.

Bürgermeister Uwe Raab und Timke Wessolowski, Mitarbeiterin der Stadtbücherei, dankten Johanna Korzendorfer von der Realschule Pegnitz und Jonas Giesbert vom Gymnasium Christian-Ernestinum Bayreuth für ihren großen Einsatz und belohnten das Engagement mit einem Gutschein für das CabrioSol.